Rügen

Rügen besticht durch vielfältige Landschaftsformen. So ist im Norden der Kreidefelsen, im Süden idyllisches Hügelland, im Osten gibt es Feuersteinfelder und im Westen Moorgebiete.

Im Südosten laden lange Sandstrände zum Sonnenbaden ein. Beeindruckend sind auch die Alleen alter Rotbuchen, Eichen, Linden und Ahornbäumen.

Durch die günstigen klimatischen Bedingungen auf der Insel Rügen hat ein Aufenthalt nicht nur im Sommer, sondern auch im Frühjahr, Herbst und Winter seinen Reiz.

Rügen bietet zu jeder Jahreszeit ein umfangreiches Kultur-, Sport- und Veranstaltungsprogramm.

Ob Fahrradfahren, Golfen, Reiten, Segeln, Surfen, Tennis, Volleyball oder Wandern, auch Sportler finden hier das Richtige.

Zur Hauptseite der Karin Löw Hotellerie